Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Festnahme von vier Personen

      Schwelm (ots) - Gevelsberg - Am 01.11.2000, gegen 13:40
Uhr, erhielt die Polizeiwache Gevelsberg von einer Passantin
einen Hinweis auf Personen, die auf der Mittelstr. Parfüm und
Armbanduhren zum Verkauf anbieten würden. Die entsandten Beamten
sahen kurz darauf gegen 13:45 Uhr auf der Mittelstr. in Höhe
Nordstr. drei Personen, die anscheinend miteinander
verhandelten. Beim Erblicken des Streifenwagens gingen sie
schnell in einen nahegelegenen Imbissbetrieb. Dort wurden sie
von den Beamten angesprochen und herausgebeten. Bei einer
Durchsuchung der Personen und mitgeführter Sachen konnten
Armbanduhren und Parfüm verschiedener Nobelmarken gefunden
werden. Über die Herkunft konnten die Personen keine schlüssigen
Angaben machen. Es besteht der Verdacht, dass es sich bei den
sichergestellten Gegenständen um Produktfälschungen handelt. Ein
16-jähriger Jugendlicher und ein 43-jährige Mann, jeweils
osteuropäischer Herkunft und in Ennepetal wohnhaft, wurden
vorläufig festgenommen und dem polizeilichen Gewahrsam
zugeführt. Ein dritter Mann, der zunächst ebenfalls festgenommen
worden war, konnte kurze Zeit später wieder entlassen werden.
Die Ermittlungen ergaben, dass es sich um einen zufälligen
Passanten handelte, der von den beiden Männern zwecks Kauf von
Parfüm und Armbanduhren angesprochen worden war.
    Gegen 14:15 Uhr erhielt die Polizeiwache Gevelsberg erneut
einen Hinweis auf Personen, die Parfüm verkaufen wollten.
Diesmal waren sie in einem Sonnenstudio an der Mittelstr.
aufgetreten. Die zwei 23- bzw. 27-jährigen Männer, wie die
beiden o.g. Personen osteuropäischer Herkunft und in Ennepetal
wohnhaft, konnten von Polizeibeamten kurz darauf auf der
Mittelstr. angehalten werden. Auch bei ihnen wurden bei einer
Durchsuchung Armbanduhren und Parfüm aufgefunden und
sichergestellt. Auch diese beiden Personen wurden vorläufig
festgenommen.
    Im Rahmen der weiteren Ermittlungen stießen die Beamten auf
einen in der Mittelstr. abgestellten Pkw Citroen mit Kölner
Kennzeichen, der den festgenommenen Personen zuzuordnen war. Im
Kofferraum fanden sich weitere Gegenstände der o.g. Art.
    Die vier Männer wurden nach Personalienüberprüfung und
Vernehmung aus dem polizeilichen Gewahrsam entlassen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: