Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: PKW erfasste Kind

    Schwelm (ots) -     Gevelsberg - Als ein 71-jähriger Gevelsberger am 26.10.2000, gegen 16.35 Uhr, mit einem PKW Mercedes auf der Heidestraße in Richtung Heideschulstraße fuhr, erfasste er in Höhe der Einmündung Im Himmel einen 8-jährigen Jungen, der an einer grünanzeigenden Verkehrsampel den Fußgängerfurt überquerte. Dabei wurde der Junge zu Boden geschleudert und leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn nach einer notärztlichen Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus, wo er nach einer ambulanten Behandlung wieder entlassen wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 600 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: