Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Rote Verkehrsampel passiert

    Schwelm (ots) -     Hattingen - Als ein 69-jähriger Hattinger am 26.09.2000, gegen 12.15 Uhr, mit einem PKW Ford bei Rotlicht von der Martin-Luther Straße nach links in die Nierenhofer Straße abbog, kam es im Kreuzungsbereich zu einem Zusammenstoß mit einem bevorrechtigten PKW Audi einer 35-jährigen Sprockhövelerin. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Ford herumgeschleudert, wobei sich der Fahrer sowie seine 71-jährige Beifahrerin leicht verletzten. Ein Rettungswagen brachte den 69-Jährigen zur ärztlichen Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus. Die nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf etwa 13000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: