Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Beim Anfahren LKW beschädigt und geflüchtet

    Schwelm (ots) -     Ennepetal - Am 15.08.2000, gegen 17.00 Uhr, wartete ein LKW Mercedes verkehrsbedingt vor einer Verkehrsampel an der Kreuzung Friedrichstraße. Plötzlich, so gab der LKW Fahrer an, sei ein dunkelblauer PKW Nissan Primera mit EN - Kennzeichen links an ihm vorbeigefahren und habe dabei die A-Säule seines Fahrzeugs beschädigt. Ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben, entfernte sich der Unfallverursacher mit Vollgas von der Unfallstelle. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: