Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Kaninchenstall brannte

    Schwelm (ots) -     Ennepetal - Am 6.08.00, gegen 18.00 Uhr, geriet im Garten an der Wildermuthstraße ein Kaninchenstall in Brand. Ein Tier wurde verletzt. Vermutlich liegt Brandstiftung vor. Am Tatort wurden spielende Kinder beobachtet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: