Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - LKW-Zug musste stehen bleiben

Schwelm (ots) - Bei den Kontrollen des gewerblichen Güterverkehrs wurden im Bereich des Ennepe-Ruhr-Kreises in der Zeit vom 5. bis 11. Oktober 50 Verstöße festgestellt. In diesem Zeitraum wurden den Beamten des Verkehrsdienstes 118 Fahrzeuge, vornehmlich Zugmaschinen mit Anhängern oder Aufliegern kontrolliert. Neben Ladungssicherheit und technischen Mängeln achteten die Beamten auf die vorgeschriebnen Lenk- und Ruhezeiten. Ein LKW-Zug musste stehen bleiben, weil die Reifen keine ausreichende Profiltiefe aufwiesen.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: