Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Einbrecher ergreifen die Flucht

Gevelsberg (ots) - Am 10.08.2009, gegen 03.05 Uhr, machen sich zwei dunkelgekleidete männliche Personen in einem Hinterhof an der Hagener Straße an der Eingangstür einer Apotheke zu schaffen. Eine Anwohnerin vernimmt die Geräusche und hält Nachschau. Bei ihrem Erblicken lassen die Täter von ihrem Vorhaben ab und laufen über die Garagenzufahrt in Richtung Hagener Straße davon. Eine Fahndung wird eingeleitet. Gegen 03.30 Uhr, wird auf der Enneper Straße in Hagen ein tatverdächtiger 20-jähriger Mann ohne festen Wohnsitz angetroffen und vorläufig festgenommen. Am gleichen Tag, gegen 15.40 Uhr, wird der Beschuldigte erneut auf der Haßlinghauser Straße angetroffen. In seinem mitgeführten Rucksack finden die Beamten zwei Softair Pistolen mit Schalldämpfer und Munition auf und stellen sie sicher. Im Besitz einer erforderlichen Waffenscheines ist der 20-jähige nicht. Weitere Ermittlungen dauern an.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: