Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei stoppt Mofafahrer

Hattingen (ots) - Am 16.07.2009, gegen 01.40 Uhr, fällt Polizeibeamten auf der Heggerstraße ein mit überhöhter Geschwindigkeit fahrendes Mofa auf. Sie folgen dem Fahrzeug bis zum Altstadtparkhaus an der Augustastraße, wo sie es für kurze Zeit aus den Augen verlieren. Im Rahmen einer sofort eingeleitet Fahndung wird das mit zwei Personen besetzte Mofa auf der August-Bebel-Straße angetroffen und gestoppt. Bei der Fahrzeugüberprüfung stellen die Beamten eine technische Veränderung fest, wodurch das Mofa eine schnellere Geschwindigkeit erreicht und führerscheinpflichtig wird. Im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist der 15-jährige Fahrer aus Essen nicht. Die Beamten bringen den Fahrer und seine gleichaltrige Sozia zur Polizeihauptwache und übergeben sie in die Obhut eines Erziehungsberechtigten.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: