Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Pkw erfasst Fußgängerin

Gevelsberg (ots) - Am 30.06.2009, gegen 20.50 Uhr, erfasst eine 56-jährige Gevelsbergerin mit einem Pkw Kia beim Zurücksetzen auf der Weststraße eine Fußgängerin, die mit einem Kind an der Hand die Fahrbahn überqueren will. Bei dem Zusammenstoß erleidet die 44-jährige leichte Verletzungen und wird mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Das Kind bleibt unverletzt.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: