Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Gullydeckel ausgehoben

Gevelsberg (ots) - Am 24.05.2009, gegen 00.05 Uhr, teilt ein Verkehrsteilnehmer mit, dass ein Unbekannter auf der Haßlinghauser Straße mehrere Gullydeckel aus der Fahrbahn ausgehoben habe. Eine Fahndung wird eingeleitet. Bereits kurze Zeit später wird der 17-jährige Tatverdächtige aus Sprockhövel unter Alkoholeinfluss stehend angetroffen. Er gibt an, dass er aus Frust wegen eines schlechten Fußballspieles die Tat begangen habe. Die Beamten fordern den Jugendlichen auf, alle Deckel wieder einzusetzen und übergeben ihn anschließend in die Obhut seiner Erziehungsberechtigten.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: