Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Unfall mit 3 Beteiligten und einer leicht verletzten Person

Breckerfeld (ots) - Am Montag den 23.03.09 gegen 13:35 Uhr befuhr ein 61 -jähriger Hagener mit seinem Pkw, VW Passat in blau, die Brantener Straße aus Fahrtrichtung Halver kommend in Fahrtrichtung Breckerfeld. Zeitgleich befuhren ein 36 -jähriger Wittener mit seinem Pkw, Mazda in grün, die Brantener Straße in die entgegengesetzte Richtung und ein 51 -jähriger Lüdenscheider mit seinem Pkw, Mercedes in blau, den Zubringer von der Dahlerbrücker Straße in Fahrtrichtung Brantener Straße. An der Einmündung Brantener Straße / Zubringer Dahlerbrücker Straße beabsichtigte der VW-Fahrer nach links in Richtung Dahlerbrücker Straße abzubiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Mazda-Fahrer, so dass beide Fahrzeuge frontal zusammen stießen. Durch den Aufprall wurde der Mazda gegen den an der Einmündung Dahlerbrücker Straße / Brantener Straße wartenden Mercedes gedrückt, so dass auch dieser beschädigt wurde. Bei dem Unfall wurde der 45 -jährige Mazda-Beifahrer leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 13.500 Euro.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: