Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Reiterin stürzt und wird in Spezialklinik geflogen

Gevelsberg (ots) - Am 21.12.2008, gegen 16.05 Uhr, reitet eine 26-jährige Wittenerin in Begleitung eines 14-jährigen Gevelsbergers auf einem Waldweg, der die Straßen Brandteich und Am Waldesrand verbindet. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzt die Wittenerin von ihrem Pferd, stößt mit dem Kopf gegen einen Baum und bleibt ohne Bewusstsein liegen. Nach einer Erstversorgung durch einen Notarzt, wird die 26-jährige mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik nach Bochum geflogen. Über die Schwere der Verletzungen liegen zur Zeit keine Erkenntnis vor. Die junge Frau trug keinen Kopfschutz.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: