Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Unfallverursacher flüchtete

    Schwelm (ots) -     Gevelsberg – Am 14.04.2000, gegen 13:10 Uhr stieg ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer auf dem Parkplatz eines Geschäftes an der Hagener Str. in seinen geparkten Pkw ein. Er schlug dabei mit der Tür gegen die Beifahrertür eines anderen geparkten Pkw Daimler-Benz. Der Eigentümer dieses Pkw, ein 34jähriger Hagener, sprach ihn daraufhin an. Nach einem kurzen Gespräch fuhr der Unbekannte rückwärts aus der Parklücke. Dabei streifte er den neben seinem Pkw stehenden Hagener am Bein und außerdem dessen Pkw an der hinteren rechten Stoßstange. Anschließend fuhr er weg, ohne sich weiter um die Angelegenheit zu kümmern. Der Hagener wurde leicht verletzt, an seinem Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 1000 DM. Bei dem verursachenden Fahrzeug soll es sich um einen grünen Opel Kombi mit EN-Kennzeichen gehandelt haben. Der Fahrer wurde als ca. 30 Jahre und mittelgroß beschrieben. Er soll einen Kinnbart tragen. Die polizeilichen Ermittlungen laufen noch.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (0236) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: