Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Mehrere PKW s aufeinander gefahren

    Schwelm (ots) -

    Sprockhövel – Am 13.04.00, gegen 07.10 Uhr, musste auf der Schwelmer Strasse in Höhe BAB Zubringer in Fahrtrichtung Schwelm eine 38jährige Wuppertaler PKW Fahrerin ihr Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen. Anschliessend fuhr ein 18jähriger Ennepetaler VW Polo Fahrer auf. Ein nachfolgender 31jähriger Düsseldorfer VW Golf Fahrer wurde anschliessend von einem 38jährigen Schwelmer Citroen Fahrer angefahren und auf den VW Polo geschoben. Der Beifahrer im Citroen wurde dabei schwer verletzt und musste mit dem KTW ins EN Südklinikum verbracht werden. Derr Gesamtschaden wird auf ca. 16000 DEM geschätzt

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (0236) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: