Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Opel überschlägt sich

Ennepetal (ots) - Am 06.11.2008, gegen 10.35 Uhr, will eine 36-jährige Ennepetalerin mit einem Pkw Mitsubishi aus der Zufahrt der Papierumladestation heraus auf die Heilenbecker Straße einfahren. Im Einmündungsbereich übersieht sie vermutlich einen herannahenden Pkw Opel Corsa einer 83-jährigen Ennepetalerin. Es kommt zu einem Zusammenstoß, wobei der Opel ins Schleudern gerät und sich überschlägt. Die Mitsubishifahrerin zieht die leicht verletzte Opelfahrerin aus ihrem Fahrzeug und leistet ihr bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe. Mit einem Rettungswagen wird die 83-jährige anschließend in ein Hagener Krankenhaus gebracht. Der total beschädigte Opel wird abgeschleppt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 5.500 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: