Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - PKW Fahrerin erleidet Anfall

Gevelsberg (ots) - Am 27.10.2008, gegen 16.30 Uhr, will eine 52-jährige Gevelsbergerin mit einem VW Golf aus einer Parklücke an der Straße Großer Markt, unmittelbar neben der dortigen Polizeiwache, zurück setzen. Dabei erleidet sie einen Anfall und fährt rückwärts gegen einen dort geparkten Audi A4 und einen Toyota Yaris. Ein umsichtiger Zeuge, ein 30-jähriger Gevelsberger, erkennt die Situation sofort und informiert unmittelbar den Hausarzt der 52-jährigen, der seine Praxis ebenfalls an der Straße Großer Markt betreibt. Nahezu gleichzeitig treffen Polizei und Arzt am Unfallort ein. Die Golffahrerin wird in ein Schwelmer Krankenhaus eingeliefert, welches sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen kann. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von 6750,-Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: