Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Betrunkener Fahrer durch Mitbürger gestellt

Wetter (ots) - Am Sonntag, den 14.09.2008, gegen 10.45 Uhr, hilft ein Mitbürger der Polizei einen betrunkenen Fahrer zu stellen. Der 44-jährige Wetteraner kauft sich unter starkem Alkoholeinfluss an einer Tankstelle 2 Flaschen Wein und fährt mit seinem PKW Audi nach Hause. Ein Zeuge bemerkt das sonderbare Fahrverhalten des Mannes und fährt ihm nach. Während dieser Fahrt ruft der Zeuge die Polizei. Als die Polizei an dem Wohnhaus des Betrunkenen ankommt, berichtet der Augenzeuge den Polizisten von mehreren Beinaheunfällen des 44-jährigen mit geparkten PKW am Straßenrand. Daraufhin klingeln die Beamten bei dem mutmaßlichen Täter. Nachdem dieser die Tür öffnet, fällt der starke Alkoholgeruch sofort auf. Der Alkoholtest beweist die Aussage des Zeugen, denn der Mann hat einen Promillegehalt von 1.98. Im Anschluss an die Blutprobenentnahme wird bei dem Audifahrer der Führerschein sichergestellt.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: