Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepe-Ruhr-Kreis - Rechtfertigungsgründe für zu schnelles Fahren

Ennepe-Ruhr-Kreis (ots) - "Sie sind nicht zufällig Elvis Eifel?", war die erste Reaktion eines Beamten des Kommissariates Vorbeugung, als er das Anliegen einer Anruferin für einen Scherz hielt. Doch die Frau meinte es Ernst. Was war geschehen? "Spreche ich mit der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle?", fragte ein weiblicher Anrufer den Beamten des Kommissariates Vorbeugung am anderen Ende der Leitung, der ihre Frage bejahen konnte. "Sie haben doch Informationsmaterial und Flyer, die sie verteilen?", war ihre nächste Frage, die der Beamte positiv beschied und sich nach ihrem Anliegen erkundigte. "Auf meinem Weg aus dem Urlaub nach Hause wurde ich von der Polizei geblitzt, weil ich zu schnell gefahren bin. Jetzt brauche ich einen Handzettel mit Rechtfertigungsgründen, wann ich zu schnell fahren darf, damit ich die Strafe nicht zahlen muss", war ihre Antwort, die den Beamten auf die Frage nach dem berüchtigten Telefonschreck aus dem Radio brachte. Doch zu seiner Verwunderung wollte die Dame keinen Telefonspass mit dem Ordnungshüter treiben, sondern meinte es durchaus Ernst. Der Hauptkommissar nahm nach dem ersten Erstaunen den Faden routiniert wieder auf und führte mit der Dame ein eindringliches Verkehrssicherheitsgespräch über die Gefahren des zu schnellen Fahrens. Nachdem das Gespräch ohne die gewünschten Rechtfertigungsgründe zu Ende war, kommentierte der Schutzmann den kuriosen Anruf mit einem Schmunzeln: "Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich nicht vielleicht doch irgendwann mal im Radio hören werde!"

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: