Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Autohaus mit Hund durchsucht

Hattingen (ots) - In der Zeit vom 18.07.08, 15.30 Uhr, bis 22.07.08, 09.05 Uhr, wurde ein leerstehendes Autohaus an der Bruchstraße durch unbekannte Täter aufgebrochen. Der oder die Täter hebelten die Eingangstür auf und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Dazu wurden alle verschlossenen Türen und Schränke massiv aufgebrochen. Ein im Gebäude aufgefundener Tresor wurde ebenfalls versucht zu öffnen. Aufgrund des verwinkelten Grundrisses durchsuchte ein angeforderter Diensthund das Objekt ohne Erfolg. Angaben zur Beute können noch nicht gemacht werden, es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000€.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: