Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen/Essen - Schlag gegen die Rauschgiftszene

POL-EN: Hattingen/Essen - Schlag gegen die Rauschgiftszene
KK Ritter und das sichergestellte BTM

Hattingen/Essen (ots) - Am Sonntag (06.07.2008) gelingt der Polizei in Essen und Hattingen ein Schlag gegen die Rauschgiftszene. Nachdem zivile Fahnder in Essen eine Rauschgiftübergabe beobachten, observieren sie den Täter, der sie dann zu einem 39-jährigen Hattinger führt. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung stellen die Ermittler fest, dass der Hattinger noch einen Wohnwagen auf einem Hattinger Campingplatz besitzt. Dort werden die Beamten fündig. Insgesamt werden 550g Heroin, 350g Streckmittel, 870g Marihuana, 120g Haschisch, eine Kleinmenge Kokain und eine größere Bargeldsumme sichergestellt. Am Montag erlässt der Haftrichter am Amtsgericht Hattingen einen Untersuchungs-Haftbefehl gegen den 39-jährigen. Weitere Ermittlungen dauern an.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: