Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel, Mittelstraße Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Sprockhövel (ots) - Sprockhövel, Mittelstraße Am 03.07.08, gegen 13:15 Uhr, beabsichtigte ein 45jähriger Fahrzeugführer aus Sprockhövel, mit seinem PKW, VW Passat, von dem Parkplatz der Sparkasse auf die Mittelstraße einzufahren. Hierzu überquerte er zunächst mit seinem Fahrzeug den dortigen Gehweg um dann über einen abgesenkten Bordstein auf die Mittelstraße einzufahren. Der Fahrzeugführer tastete sich in die Fahrbahn hinein um eventuell querenden Verkehr erkennen zu können. Zur selben Zeit befuhr ein 49jähriger Kleinfraftradfahrer aus Gevelsberg, die Mittelstraße in Fahrtrichtung Wuppertal. Unmittelbar vor der Ausfahrt der Sparkasse bemerkte er den Pkw der von dieser Ausfahrt auf die Mittelstraße einfuhr. Der Kradfahrer führte eine Gefahrbremsung durch und kam auf der regennassen Fahrbahn zu Fall. Der Kradfahrer wurde dabei verletzt und wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Es entstand ein Sachschaden von 250 Euro

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: