Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Betrunkener Senior fährt ungebremst gegen Blumenkübel aus Beton

Ennepetal (ots) - Am 03.06.2008, gegen 20.00 Uhr, fährt ein 71-jähriger Ennepetaler mit einem PKW VW Passat Kombi von der Holthauser Straße, über die Heilenbecker Straße in die Deterberger Straße. Während der Fahrt befindet sich ein Zeuge mit seinem PKW hinter dem Passat, dem die unsichere Fahrweise des 71-jährigen auffällt. Auf der Deterberger Straße fährt der Senior dann ungebremst in einen zur Verkehrsberuhigung auf der Fahrbahn stehenden Blumenkübel aus Beton und zerstört diesen völlig. Bei der Unfallaufnahme nehmen die eingesetzten Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Passatfahrers war. Auf der Polizeiwache Ennepetal wird ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Der PKW ist nicht mehr fahrbereit und muss abgeschleppt werden. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von 4300,-Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: