Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Ladendieb nach Verfolgungsjagd gestellt

Gevelsberg (ots) - Am 29.05.2008, gegen 11.45 Uhr, wird ein 43-jähriger Wohnungsloser nach dem Diebstahl einer Armbanduhr vor einem Verbrauchermarkt an der Hagener Straße von einem Ladendetektiv angesprochen. Als der Dieb sich nicht ausweisen kann flüchtet er in Richtung Kleingartenanlage Kirchwinkel. Der Detektiv nimmt die Verfolgung auf und bittet einen Zeugen die Polizei zu benachrichtigen. Die Beamten suchen daraufhin das Waldgebiet Bredde auf. Als der Täter einen Polizisten erkennt, flüchtet er in das Waldgebiet. Am Bahndamm können ein Beamter und der Detektiv den Flüchtigen nach der Verfolgungsjagd stellen. Gegen den 43-jährigen liegt ferner noch ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Hagen vor.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: