Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Zwei Verkehrsunfälle

Gevelsberg (ots) - Am 10.05.2008, gegen 09.20 Uhr, fährt ein 87-jähriger Gevelsberger mit einem Pkw Opel rückwärts aus einer Garage an der Nachtigallenstraße. Bei diesem Manöver vertauscht er offensichtlich das Brems- mit dem Gaspedal, wobei er etwa 30 Meter weiter mit dem Stützpfeiler einer anderen Garage kollidiert und leicht verletzt wird. Mit einem Rettungswagen wird der Geschädigte zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht. Es entsteht ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro. Am 12.05.2008, gegen 10.20 Uhr, kommt es beim Abbiegen eines 72-jährigen Gevelsberger mit einem Pkw Mercedes auf der Berchemallee / Eichholzstraße zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw Ford eines 43-jährigen Wetteraners. Der Gesamtschaden beträgt etwa 25.000 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: