Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Mann schlug Kind / Polizei bittet um Hinweise

Ennepetal (ots) - Eine Zeugin beobachtete am 27.04.2008 einen Mann, der ein in seiner Begleitung befindliches kleines Kind schlug. Gegen 19.30 Uhr ging der Mann zusammen mit dem etwa 2-jährigen Kind und einer Frau mit blonden Haaren auf der Südstraße in Richtung Voerder Straße. Die Zeugin sah, wie der Mann auf das Kind einschlug. Der Mann und die Frau gingen anschließend mit dem weinenden Kind weiter. Von der couragierten Zeugin angesprochen, wies der Mann darauf hin, dass es sich um sein Kind handeln würde, und er deshalb machen könne, was er wolle. Er nannte ihr seinen angeblichen Namen. Dann entfernten sich die Personen. Die Zeugin informierte die Polizei. Die Personen konnten aber nicht mehr angetroffen werden. Der angegebene Name erwies sich zwischenzeitlich als falsch. Weitere Ermittlungen führten bisher ebenfalls nicht zur Ermittlung der Personen. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Etwa 20 bis 25 Jahre alt, schlank, zur Tatzeit bekleidet mit schwarzer Lederjacke, die rote Streifen an den Ärmeln aufweist. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02333/9166-4000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1203
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1203
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: