Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Polizei fahndet nach Kiosk Räuber

POL-EN: Wetter - Polizei fahndet nach Kiosk Räuber
Raub auf Kiosk

Wetter (ots) - Am 05.04.2008, um 19.20 Uhr betritt ein unmaskierter männliche Täter als Kunde einen Kiosk in der Friedrichstraße. Er lässt sich von der allein anwesenden 59jährigen Verkäuferin ein Päckchen "Buffalo-Zigarettentabak" vorlegen. Anstatt die Ware im Wert von 3,50€ zu bezahlen, zieht er eine schwarze Pistole aus dem Hosenbund und fordert von der Frau: "Mensch, ich brauch 50€. Gib mir 50€!" Die erschrockene Verkäuferin entgegnet keine 50.-€ zu haben. Ohne weitere Forderungen nimmt der Täter den Tabak von der Theke und verlässt den Kiosk in unbekannte Richtung. Beschreibung des Täters aufgrund von Bildern einer Überwachungskamera und Angaben der Geschädigten: männlich, ca. 50-60 Jahre alt, 180 cm groß, kräftige Figur, gräulich kinnlanges Haar, beginnende Stirnglatze, grauer Oberlippenbart, ungepflegt. Bekleidet mit gelbem Pullover, Knopfleiste mit Kragen und dunkelbrauner Innenseite, sowie einer dunkeln Stoff-Hose. Bewaffnet mit einer schwarzen Pistole mit auffällig langem Lauf. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02335/9166-7000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: