Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Telefonzelle beschädigt

Hattingen (ots) - Am 17.12.2007, gegen 20.50 Uhr, beobachtet ein Zeuge, wie eine männliche Person auf der Große Weilstraße / Langenberger Straße die Scheiben einer Telefonzelle einschlägt. Er verständigt die Polizei. Bereits kurze Zeit später wird am ZOB ein unter Alkoholeinfluss stehender Tatverdächtiger mit einer blutenden Handverletzung angetroffen. Auf Befragen gibt der 24-jährige Wittener an, dass ihn angeblich zwei Jungen kurz zuvor mit einer Glasflasche angegriffen und die Geldbörse geraubt haben. Weitere Ermittlungen dauern an. Der Schaden beträgt etwa 400 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: