Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Unfall mit Fußgängerin

Gevelsberg (ots) - Am 17.12.2007, gegen 08.10 Uhr, befährt ein 74-jähriger Ennepetaler mit einem PKW Opel Astra die Hagener Straße in Richtung Ennepetal. In Höhe der Hausnummer 291 bemerkt er zu spät eine 55-jährige Gevelsbergerin, die die Hagener Straße von rechts nach links überqueren will. Sie wartet auf der Mitte der Fahrbahn, um die Fahrzeuge des Gegenverkehrs vorbeizulassen. Trotz eines Ausweichmanövers berührt der Opelfahrer die Fußgängerin mit dem linken Außenspiegel, die dabei leicht verletzt wird.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: