Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Mit Tankstutzen im Auto losgefahren

Hattingen (ots) - Am 08.12.2007, gegen 11.30 Uhr, betankt eine 53-jährige Hattingerin an einer Tankstelle an der Straße Im Vogelsang ihren PKW mit Autogas. Während des Tankvorganges stellt sie fest, dass sie eine falsche Tankkarte eingesteckt hat. Unvermittelt fährt sie los und vergisst dabei den in dem PKW steckenden Zapfhahn, der dabei abreißt. Zur Vorsicht wird die Feuerwehr Hattingen informiert und die Straße Im Vogelsang für 15 Minuten gesperrt. Ein Sachschaden an der Zapfanlage ersteht nicht.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: