Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal. Heilenbecker Straße Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Schwelm (ots) - Ennepetal. Heilenbecker Straße Am 29.11.07, gegen 13:26 Uhr, befuhr ein 44 jähriger Fahrzeugführer aus Radevormwald mit seinem PKW, Ford, Mondeo die Heilenbecker Straße in Fahrtrichtung Kölner Straße. Im Kurvenbereich oberhalb der Einmündung Severinghauser Straße kam er nach einer Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab und schleuderte über die Gegenfahrbahn. Das Fahrzeug rutschte über eine Einbuchtung auf einen Wald- und Forstweg. Dort prallte das Fahrzeug mit dem Frontbereich gegen einen Felsen und drehte sich leicht. Das Fahrzeug rutschte weiter bergauf und prallte mit dem Heck gegen die Leitplanke. Bei dem Unfall wurde der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Der Fahrer wurde von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug geborgen. Nach der Erstversorgung wurde er mittels RTW der Helios-Klinik Schwelm zugeführt. Das Fahrzeug wurde von einer Abschleppfirma geborgen und aus dem öffentlichen Verkehrsraum entfernt. Die Heilenbecker Straße war für zwei Stunden in dem Bereich zwischen Severinghauser Straße und B 483 gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von 15200 Euro.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: