Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Geschädigter Fahrzeughalter soll sich bei der Polizei melden

    Gevelsberg (ots) - Am 22.11.2007, gegen 14.20 Uhr, teilt ein 74-jähriger Sprockhöveler mit, dass er am 21.11.2007, gegen 11.00 Uhr, beim Rangieren mit seinem Fahrzeug in einem Gevelsberger Parkhaus einen Pkw rechtseitig angefahren und beschädigt habe. Die Polizei bittet den Geschädigten sich zwecks Schadensregulierung unter der Telefonnummer 02333/9166-4000 zu melden.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-1222 Fax: 02336/9166-1299 CN-Pol: 07/454/1222 Mobil: 0163/3166936 E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: