Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Paketfahrzeug bleibt im Parkhaus stecken

    Ennepetal (ots) - Am 22.11.2007, gegen 18.05 Uhr, will ein 19-jähriger Schwelmer mit einem Transporter ein Parkhaus an der Markstraße durchfahren, wobei das Paketfahrzeug unter der etwa 2 Meter hohen Decke hängen bleibt und erheblich beschädigt wird. Bei dem Zusammenstoß zieht sich der Fahrer eine leichte Nasenverletzung zu und wird mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht.  An dem Transporter entsteht ein Schaden von etwa 25.000 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-1222 Fax: 02336/9166-1299 CN-Pol: 07/454/1222 Mobil: 0163/3166936 E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: