Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Hunde reissen Rehkitz

    Herdecke (ots) - Am 18.10.2007, gegen 09.00 Uhr, erscheint der Jagdausübungsberechtigte auf der Polizeiwache und erstattet Anzeige. Demnach haben am Donnerstag, den 11.10.2007, gegen 17.00 Uhr, zwei schäferhundgroße Hunde, einer mit weißem und einer mit schwarzem Fell, im Waldgelände am Vaerstenberg ein Rehkitz aufgestöbert und auf ein Grundstück getrieben. Dort sollen sie das Kitz gerissen haben. Der Jagdausübungsberechtigte nahm das Tier in Augenschein und ließ es bereit entsorgen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02335/9166-7000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Hauptstr. 92 58332 Schwelm Tel.: 02336/9166-1222 Fax: 02336/9166-1299 CN-Pol: 07/454/1222 Mobil: 0163/3166936 E-Mai: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: