Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Unfallflüchtiger ermittelt

    Ennepetal (ots) - Am 04.09.2007, gegen 16.00 Uhr, beobachtet ein Zeuge, wie ein LKW Mercedes die Birkenstraße in Richtung Buchenstraße befährt und einen geparkten PKW Toyota einer 48-jährigen Ennepetalerin an der linken Seite touchiert. Der 61-jährige Ennepetaler Fahrer des LKW hält an, geht zu dem beschädigten PKW und setzt anschließend seine Fahrt fort, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. An seiner Wohnung treffen die Beamten den Unfallverursacher an, der angibt keinen Schaden festgestellt zu haben. An beiden Fahrzeugen entsteht ein Sachschaden von insgesamt 1500,-Euro.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: