Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg, Hochstraße
Mittelstraße Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

    Schwelm (ots) - Gevelsberg, Hochstraße / Mittelstraße Am 27.08.07, gegen 17:00 Uhr, befuhr ein 56 jähriger Fahrzeugführer aus Gevelsberg mit seinem PKW Opel die Hochstraße in Fahrtrichtung Mittelstraße. An der Einmündung Mittelstraße / Hochstraße beabsichtigte der Fahrzeugführer  nach links auf die  Mittelstraße abzubiegen. Zur selben Zeit befuhr ein 53 jähriger Fahradfahrer aus Gevelsberg die Mittelstraße in Fahrtrichtung Nirgena, nur durch eine Notbremsung konnte der Radfahrer den Zusammenstoß mit dem PKW verhindern. Auf Grund der Notbremsung verlor der Radfahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam dabei zu Fall. Der Radfahrer wurde von den Rettungskräften vor Ort betreut. Es entstand geringer Sachschaden.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: