Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Wodantal, Frau bei Motorradunfall schwer verletzt

    Hattingen (ots) - Sonntag, 12.08.02007, 16:35 Uhr. Eine 50-Jährige Mühlheimerin befuhr mit ihrem Motorrad das Wodantal in Richtung Velbert-Nierenhof. In der Linkskurve nach der Einmündung Elfringhauser Str. kam es zum Verkehrsunfall, wobei die Frau ohne Fremdeinwirkung stürzte und sich eine schwere Beinverletzung zuzog. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht zum Glück nicht, der Sachschaden beläuft sich auf 4200,- Euro.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: