Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm-Ennepetal- Auslaufende Gülle verschmutzt B 483

    Schwelm (ots) - Am 20.07.2007, gegen 02.20 Uhr, ist ein 33-jähriger Traktorfahrer aus Wipperfürth mit etwa 14000 Liter Gülle auf der B 483 in Richtung Radevormwald unterwegs. In Höhe der Ortschaft Landwehr bemerkt er, das der Schieber seines Anhängers nicht richtig verschlossen ist,  wobei ein Teil seiner Ladung auslief und die Fahrbahn auf ca. 5 Kilometer Länge verschmutzt. Er verständigt die Polizei, die die B 483 bis etwa 4.30 Uhr beidseitig absperrt. Die Reinigungsarbeiten der Stadt unter der Mithilfe der Feuerwehr aus Ennepetal, Wuppertal und Hagen dauerten bis 09.30 Uhr.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: