Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Kleinkraftradfahrer verletzte sich schwer

Hattingen (ots) - Am 12.07.2007, gegen 07.45 Uhr, hält ein 30-jähriger Hattinger mit einem Pkw Mercedes auf der Straße Über der Horst an. Beim Öffnen der Fahrertür übersieht der Fahrer vermutlich ein herannahendes Kleinkraftrad. Es kommt zu einem Zusammenstoß, wobei der Kleinkraftradfahrer zu Boden stürzt und sich schwer verletzt. Ein Rettungswagen bringt den 16-jährigen aus Hattingen zur stationären Behandlung in ein Hattinger Krankenhaus. An den Fahrzeugen entsteht ein Gesamtschaden von etwa 2.300 Euro. ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle Dietmar Trust Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936 Fax: 02336-9166 1299 E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: