Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Randalier mit Reizgas aus Gaststätte vertrieben

    Sprockhövel (ots) - Am 06.07.2007, gegen 22.15 Uhr, halten sich zwei Männer in einer  Gaststätte an der Mittelstraße auf und pöbeln mehrere Gäste an. Als der Inhaber sie zum Verlassen der Gaststätte auffordert, wird er von einem der beiden angegriffen und bedroht. Mit Hilfe von Reizgas setzt sich der Geschädigte zur Wehr und vertreibt das Duo. Bereits kurze Zeit später kehren die Beiden zurück und schlagen an der Eingangstür mehrere Scheiben ein. Der Geschädigte verständigt die Polizei. Die Beamten treffen die beiden Tatverdächtigen, ein 40-jähriger Sprockhöveler und ein 33-jähriger Gevelsberger, am Busbahnhof an der Straße Rathausplatz an. Sie notieren sich die Personalien und sprechen einen Platzverweis aus.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: