Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Ennepetal - Silberner VW flüchtet

    Ennepetal (ots) - Am 02.07.2007, gegen 13.00 Uhr, kommt es im Begegnungsverkehr der Bergstraße in Höhe des Hauses Nr. 141 zu einem Zusammenstoß zwischen einem silbernen Pkw VW und einem schwarzen Pkw Opel Astra Kombi. Dabei brechen an beiden Fahrzeugen Teile des Außenspiegels ab und werden gegen die Motorhaube eines hinter dem Opel folgenden schwarzen Pkw Mercedes geschleudert. Obwohl der 34-jährige Opelfahrer aus Gevelsberg und der 49-jährige Mercedesfahrer aus Hagen anhalten, setzt der Fahrer des unfallbeteiligten silbernen Pkw VW seine Fahrt in Richtung Innenstadt fort und flüchtet. Es entsteht ein Gesamtschaden von etwa 1.800 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: