Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Verdächtige Personen festgestellt

    Sprockhövel (ots) - Auf der Bochumer Straße bemerkt die Zivilstreife gegen 01.30 Uhr eine verdächtige Person. Als die Zivilstreife sich zu erkennen gibt, versucht die Person zu flüchten, wird aber in Höhe der Kirche von-Galen-Straße gestellt. Bei der Durchsuchung wird ein entwendetes " Schoko-Ticket" aufgefunden. Die Person macht zu seinem Aufenthalt in Sprockhövel widersprüchliche Aussagen. Ermittelt wird letztlich ein Pkw aus Herne, in dem zwei weitere Personen festgestellt werden. Im Fahrzeug wird Einbruchswerkzeug fest- und sichergestellt. Alle Personen im Alter von 19 bis 23 Jahre sind in Herne wohnhaft und werden vorläufig festgenommen.


ots Originaltext: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336-9166 1222 o. Mobil: 0163/3166936
Fax: 02336-9166 1299
E-Mail: pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: