Polizei Bielefeld

POL-BI: Polizei sucht 78-jährige Vermisste

Bielefeld (ots) - KL/ Bielefeld/Sieker- Die Polizei Bielefeld bittet um Mithilfe bei der Suche nach der vermissten Maria Cyfka.

Die 78-Jährige wird seit Sonntagabend, 14.05.2017, aus einer Einrichtung am Lipper Hellweg vermisst. Sie ist dement und benötigt medizinische Hilfe.

Maria Cyfka ist circa 155 cm groß, kräftig, hat graue, kinnlange Haare, braune Augen und ein rundes Gesicht. Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug sie eine weiße, längs gestreifte Bluse, eine schwarz-beige Weste, eine beige Hose und grau-schwarze Hausschuhe aus Filz.

Die polizeiliche Fahndung führte bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht zum Auffinden der Frau.

Hinweise zum Aufenthaltsort der 78-jährigen nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter der 0521/545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: