Polizei Bielefeld

POL-BI: Acht Fahrzeuge mit silberner Farbe besprüht

Bielefeld (ots) - AR/ Bielefeld - Innenstadt - In der Nacht von Freitag, 12.05.2017 auf Samstag, 13.05.2017 wurden in der Mühlenstraße, zwischen der Oststraße und der Otto- Brenner- Straße, acht Fahrzeuge mit silberner Farbe beschädigt. Alle Fahrzeuge standen auf der rechten Fahrbahnseite Richtung Otto-Brenner-Str. Vom Gehweg aus wurden mit silberner Farbe Graffitis auf die Beifahrerseite aufgebracht. Da an einen LKW auch rechtsradikale Zeichen gesprüht wurden, hat der Staatsschutz die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise bitte an die Polizei in Bielefeld, polizeilicher Staatsschutz, unter Telefon 545-0.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0
Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: