Polizei Bielefeld

POL-BI: Fahrradfahrer stiehlt Tasche aus einem geparkten Wagen

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld - Innenstadt-

Am Dienstag, den 18.04.2017, entwendete ein Dieb an der Bahnhofstraße Ecke Zimmerstraße eine Tasche aus einen Bulli. Ihm gelang auf einem Fahrrad die Flucht.

Gegen 07:10 Uhr richtete ein 33-jähriger Bielefelder zusammen mit seinen Arbeitskollegen eine Baustelle an der Bahnhofstraße Ecke Zimmerstraße ein. Während dessen lag seine Umhängetasche in dem Firmenbulli, der in der Baustellennähe stand. Ein 61-jähriger Mitarbeiter der Stadtreinigung sah den Dieb die Tür des Wagens öffnen. Er nahm die Tasche und flüchtete mit ihr auf einem Fahrrad über die Zimmerstraße in Richtung Herforder Straße. Eine sofortige Suche der hinzugerufenen Polizeibeamten nach dem Täter verlief negativ.

Der Zeuge beschrieb den Täter als dunkelhäutig, circa 170 bis 175cm groß und ungefähr 30 bis 35 Jahre alt.

Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter 0521-545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: