Polizei Bielefeld

POL-BI: Ist bei Ihnen schon der Alltag eingekehrt?

POL-BI: Ist bei Ihnen schon der Alltag eingekehrt?
Bild 1

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld / Stadtgebiet

Für die Schulanfänger ist so manches im Straßenverkehr noch nicht zur Selbstverständlichkeit geworden! Geben Sie Kindern die Zeit und die Chance, bis sie mit dem Straßenverkehr vertraut geworden sind.

Der Sommerurlaub liegt bereits etwas zurück und für viele Erwachsene ist das Alltagsgeschäft an der Tagesordnung. Aber denken Sie an die vielen Kinder, für die ist der Schulstart kaum eine Woche her und für viele ist ihr Schulweg immer noch neu. Helfen Sie als Autofahrer mit und haben Sie einen Blick für Fußgänger und Radfahrer - erst recht wenn es kleine Schulkinder sind. Setzen Sie ihre Geschwindigkeit herab und haben Sie Geduld mit den neuen, kleinen Verkehrsteilnehmern.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: