Polizei Bielefeld

POL-BI: Pkw überschlagen, vier Verletzte bei Verkehrsunfall auf der BAB 2 in Porta Westfalica

Bielefeld (ots) - Am 15.07.16, gegen 19:15h, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen und vier verletzten Person auf der BAB 2 in Fahrtrichtung Hannover zwischen den Anschlussstellen Veltheim und Bad Eilsen. Ein polnischer Sattelzug hatte ca. einen Kilometer hinter der Abfahrt Veltheim einen Reifenplatzer. Die abgesprungene Reifenschwarte blieb auf der mittleren Fahrspur liegen. Zur Vermeidung einer Kollision mit der Reifenschwarte musste ein auf der mittleren Fahrspur fahrender 27-jähriger VW Up-Fahrer aus Osnabrück stark abbremsen. Ein nachfolgender Audi mit einer 28-jährigen Fahrerin aus Hamburg konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und fuhr dem vor ihr fahrenden VW auf. Der hinter dem Audi fahrende PKW VW Polo mit einer 32-jährigen Fahrerin aus Ennepetal geriet aufgrund einer Vollbremsung ins Schleudern und überschlug sich. Der Polo kam auf der linken Fahrbahn entgegengesetzt der Fahrrichtung auf dem Dach zum Liegen. Der VW Up-Fahrer und dessen Beifahrerin sowie die beiden anderen PKW-Fahrerinnen wurden verletzt und kamen mittels Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser. Die beteiligten PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der BAB geschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 EUR. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten wurde die gesamte Fahrbahn gesperrt. Es bildete sich ein Rückstau von bis zu acht Kilometern.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: