Polizei Bielefeld

POL-BI: Blumenkübel gestohlen

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld / Mitte - Zur Tageszeit entwendeten Unbekannte am Dienstag, 21. Februar 2016, einen Kupfer-Waschkessel vor einem Bielefelder Wohnhaus.

Ein 65-jähriger Anwohner der Alsenstraße meldete der Polizei den Diebstahl seines Waschkessels. Er grenzte den Tatzeitraum zwischen 14:30 Uhr und 15:30 Uhr ein. Der zum Blumenkübel umfunktionierte Kupferkessel war mit einem Buchsbaum-Busch bepflanzt und stand vor dem Wohnhaus - in Nähe der Einmündung Rohrteichstraße. Die Pflanze ließen die Täter vor dem Haus zurück.

Die Polizei bittet um Hinweise unter:

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 14 / 0521/545-0

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: