Polizei Bielefeld

POL-BI: Besitzer von Schmuckstücken gesucht

Schmuck

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Schildesche-

Am Sonntag, den 12.06.2016, fanden Jugendliche im Bereich des Johannisbachs an der Westerfeldstraße mehrere Schmuckstücke.

Gegen 15:00 Uhr entdeckten zwei 15-jährige Bielefelder auf dem Grünstreifen am Johannisbach in Schildesche mehrere Schmuckstücke. Die beiden Finder sammelten den Schmuck ein und gaben ihn bei der Polizei ab.

Bei dem Schmuck handelt es sich um mehrere goldene Ketten, Armreifen, Broschen, Ohrringe, zwei goldene Damenarmbanduhren, eine Perlenkette und eine Taschenuhr.

Es liegen bei der Polizei bisher keine Hinweise auf die Eigentümer vor.

Wer kann Angaben zu den Schmuckstücken auf dem Foto oder deren Herkunft machen?

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12/ EG Einbruch unter 0521-545- 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: