FW-E: brennt Fachwerkhaus

Essen- Frohnhausen,Hamburgerstrasse,26.07.2016,15:19 Uhr (ots) - Am 26.07.2016 um 15:19 Uhr meldete eine ...

Polizei Bielefeld

POL-BI: Verkehrsunfall mit 1 verletzten Person am 09.03.2016, gegen 17.04 h, auf der A 2, Richtungsfahrbahn Hannover, Höhe der Anschlussstelle Oelde.

Bielefeld (ots) - Zur Unfallzeit befuhr eine 22jährige Fahrerin aus Harsewinkel mit ihrem Pkw Citroen die A 2, Richtungsfahrbahn Hannover. In Höhe der Anschlussstelle Oelde kam sie mit dem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach eine dortige Schutzplanke, überschlug sich in der angrenzenden Böschung, und kam im Unbefestigten zum Stillstand. Bei dem Unfall wurde die Frau zunächst im Fahrzeug eingeklemmt, konnte aber durch die informierte Feuerwehr schnell befreit werden. Nach Erstversorgung am Unfallort musste die Fahrerin mit einem Rettungswagen in ein angrenzendes Krankenhaus gebracht werden, wo sie wegen der Schwere ihrer Verletzungen stationär verblieb.

Bei dem Unfall kam es nur zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen auf der A 2.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 15000,00 EUR

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: