Polizei Bielefeld

POL-BI: Räuber entreißt eine Armbanduhr

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld / Mitte - In der Fußgängerzone der Bielefelder-City nahm ein junger Mann einem Senior am Montag, 04. Januar 2016 seine Armbanduhr ab.

Der 72-jährige Bielefelder befand sich gegen 18:50 Uhr in Höhe einer Starbucks-Filiale zwischen dem Jahnplatz und der Ritterstraße. Plötzlich trat ein junger Mann sehr dicht an den älteren Herren heran. Der Senior beschrieb die Szene: "Der Mann fasste mein linkes Handgelenk. Er riss an dem Verschluss des Armbandes und streifte mir meine goldene Uhr mit Kraft ab." Der Räuber lief mit der Uhr über den Oberntorwall und verschwand in die Friedensstraße. Eine 29-jährige Bielefelderin hatte die Tat beobachtet und informierte die Polizei. Polizeibeamte gelang es nicht, den flüchtigen Täter zu stellen. Sie erkannten Verletzungen am Handgelenk des Seniors und nahmen eine Strafanzeige auf.

Die Beschreibung des Täters:

Männlich, 170 bis 175cm groß, circa 25 Jahre alt, südländischer Typ. Er trug eine graue Beanie-Mütze, die oben leicht eingedrückt war und weiße Kopfhörer, die unter der Mütze hervorhingen, sowie eine graue Jacke, eine enge Hose und dunkle Turnschuhe.

Die Polizei warnt vor der Masche des sogenannten "Antanzens", wobei sich Täter unterschiedlicher Tricks bedienen, um die körperliche Distanz zu unterschreiten und an Wertgegenstände zu gelangen. Die Polizei rät: Versuchen Sie ihr Umfeld im Blick zu haben, damit Sie mögliche Annäherungen durch fremde Personen frühzeitig erkennen und Sie reagieren können. Wer aufmerksam unterwegs ist, kann Täter durch seine Wachsamkeit abschrecken.

Hinweise bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 14 / 0521/545-0

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0
Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: